Allwetterpaddock

Bereits seit vielen Jahren sind auf dem Waldhof Gnadenbrotpferde besonders willkommen. Um auf deren Bedürfnisse speziell eingehen zu können, wurde zusätzlich zu den weitläufigen Koppeln ein Allwetterpaddock angelegt, der inzwischen auch anderen Pferden zur Verfügung steht.

  • Allwetterpaddock mit einer Fläche von 20 x 40 m
  • Sandboden
  • Pferde werden vom Personal stundenweise in Gruppen auf den Platz und wieder zurück in die Box gebracht

Gerade für ältere Pferde, deren Trainingspensum allmählich abnimmt und irgendwann ganz beendet wird, ist es dennoch wichtig in Bewegung zu bleiben. Auf dem Waldhof haben aus diesem Grund die Pferdesenioren die Möglichkeit, falls die Koppeln wetterbedingt nicht geöffnet sind, ihren täglichen Auslauf auf dem großen Sandpaddock zu genießen. Vielleicht liegt es ja an diesem besonderen Verständnis für die älteren Vierbeiner, dass auf dem Waldhof ein stolzes Pferdealter von um die 30 Jahre keine Seltenheit ist.